Pioniere aktiver Web-Kommunikation
Pioniere aktiver Web-Kommunikation
Unternehmen

Pioniere aktiver Web-Kommunikation

GFE Media GmbH

GFE Media GmbH wurde 1979 als Gesellschaft für Entwicklungsforschung mbH gegründet und entwickelte sich von einer klassischen Kommunikationsagentur zu einem führenden Dienstleister für Online-Kommunikation. Heute ist GFE Media mit 3 Standorten in Göppingen, Wiesbaden und Hamburg in Deutschland vertreten und betreut ca. 300 Kunden aus dem Nahrungs- und Gesundheitsbereich, der Modewelt, dem Maschinen- und Werkzeugbau sowie dem Beratungssektor.

GFE-Media-Markenzeichen: Produkt-Inszenierung und emotional beeindruckende Designs

Unternehmensschwerpunkt ist die Inszenierung von Produkten über zeitgemäße Online-Lösungen im Bereich von CMS-, E-Commerce und PIM-Systemen. Darüber hinaus sind immer noch Breitwand-Designs mit überraschenden, emotionalen Bildwelten das Markenzeichen von GFE Media. Diese tragen dazu bei, Markenbotschaften auf den Punkt zu bringen, wobei der Fokus immer auf maximaler Echtheit liegt: also echte Menschen und echte Produkte, durch GFE-Fotografen richtig in Szene gesetzt.

GFE Media an drei Standorten präsent

GFE Media bietet in Hamburg, Wiesbaden und Göppingen Lösungen für Produktinformationsmanagement und damit die wirkungsvolle Inszenierung von Produkten. Diese stehen bei GFE an der ersten Stelle, erst dann kommen technische Umsetzungslösungen wie CMS-Portale, E-Commerce-Plattformen oder PIM-Lösungen.

Bei der Umsetzung von E-Commerce-Anforderungen geht es meist um den Einsatz von Magento-Software. Mit reichlich Erfahrung im Aufsetzen von Online-Shops, Anbindungen an Warenwirtschaftssysteme und Logistik-Software, Schnittstellen, Konfiguratoren und Produktinformationssystemen können auch die ausgefallensten Kundenprojekte umgesetzt werden.

Gleiches gilt für den Bereich CMS, auch hier ist es gleichgültig, ob es sich um den Einsatz moderner Content-Management-Systeme für kleinere mittelständische Anforderungen handelt oder ob mehrfach gegliederte große Unternehmensportale mit speziellen Produktinformationssystemen und PIM-Anwendungen effizient und preisgerecht umgesetzt werden sollen (www.doppelherz.de): GFE-CMS-Lösungen, meistens mit TYPO3 umgesetzt, garantieren hohe Funktionalität bei maximalem Investitionsschutz. Einen Praxisvergleich zwischen TYPO3 und WordPress finden Sie hier.

Last but not least gibt es aber auch an allen Standorten qualifizierte Beratung in Fragen hochvernetzter Webkommunikation. Ob es sich um den effizienten Einsatz sozialer Medien, Google-Advertising-Kampagnen oder wirkungsvolle SEO-Strategien, auch in Verbindung mit einem unserer Partner, handelt, wir stehen mit viel Erfahrung zur Verfügung und bieten hierbei auch Anbieter-neutrale Online-Beratung, völlig unabhängig davon, ob entsprechende Dienste über GFE oder bestehende Dienstleister umgesetzt werden.

Inhalte strukturieren

Noch vor dem Inhalt eines Textes ist dessen Layout und sichtbare Struktur dafür ausschlaggebend, dass innerhalb der ersten Augenblicke die positive Entscheidung fällt, auf der Seite zu bleiben, bzw. ob der Anwender sich in den Text „hineinsaugen“ lässt. Ein auffälliger, attraktiver, gut lesbarer Vorspann hat hier eine besondere Funktion gleich nach den Überschriften und Zwischentiteln. Hierfür muss eine Textseite strukturiert und übersichtlich sein – „erkennbar“.

Diese klare Struktur wird von Tageszeitungen und deren Online-Ablegern bereits seit Jahrzehnten beherrscht und wurde durch vielfältige Untersuchungen optimiert. Neben der rein grafisch-geometrischen Strukturierung wird zudem durch eine gewohnte (Zeitungs-)Artikelgestaltung ein seriöser und vertrauenserweckender Inhalt suggeriert: „keine Werbung, sondern Information“.  Insofern ist es sicherlich sinnvoll, sich an Layout und Typografie eines klassischen Newsportals zu orientieren. 

SEO: Search Engine Optimierungen durchführen

Diese inhaltlichen nutzenorientierten Überlegungen sind auch die wirksamste Methode für die vordere Platzierung in Suchmaschinen-Ergebnislisten. Sie haben alle Arten von technischen Tricks in diesem Metier abgelöst und sind langfristig die optimale und sichere Basis für gute Suchergebnisse, aber auch für organische Verlinkungen. Ein externer Webseitenbetreiber verlinkt Ihren Artikel gern, wenn dieser den eigenen Lesern Nutzen bietet.

Experten einsetzen

GFE verfügt über eigene qualifizierte Kapazitäten mit entsprechenden Hochschulabschlüssen und jahrzehntelanger Berufserfahrung zur Erstellung von geeignetem Content, z. B. zur Veröffentlichung auf Webseiten, Blogs und Newslettern. Bei Bedarf werden weitere wissenschaftliche Experten hinzugezogen – zum Beispiel als Medical-Writers.

Special Services

Produktcenter/Produktdatenbank